Self-made clothes | DIY

Pages

02.06.16

Coachella Shorts

Yeaaaaah, endlich Donnerstag. Ich freue mich riesig, euch heute nun die Coachella Shorts vorstellen zu dürfen. Aber seid gewarnt, das ist ein Schnitt, der süchtig macht ;)
Coachella. Das steht für Sommer, Musik, gute Laune und Freiheit. Ursprünglich verband man mit dem Namen Coachella ein alternatives Musikfestival, das im kalifornischen Coachella Valley seit 1999 jährlich statt findet. Inzwischen ist Coachella aber zu einem feststehenden Modebegriff geworden. Eine Google-Bildersuche zeigt, was diesen Trend ausmacht. Häkeltops, Haarbänder, Federschmuck, auffällige Prints, Fransen, Schlapphüte, Retro-Sonnenbrillen. Und ganz besonders kurze und zu meist auffällig gestaltete Shorts. Mandalynn von Striped Swallow Designs, die bekannt ist für ihre "bohemian chic" Schnittmuster (manch einer von euch würde wohl hippiemäßig sagen) hat das passende Shorts-Schnittmuster dazu entworfen. Das Schnittmuster ist ab sofort bei Annika von Nähconnection in deutscher Übersetzung erhältlich. Und nun kommt das allerbeste: Noch bis zum 08.06. erhaltet ihr 20% Rabatt auf das Schnittmuster!!!



Die Coachella Shorts kommt in verschiedenen Varianten daher. Das Schnittmuster enthält einen Schnitt mit lockerer Passform, gedacht vor allem für Webware, und einen mit engsitzender Passform für Jersey. Ist das nicht super?! Ich finde das total genial, dass man somit mit einem einzigen Schnittmuster je nach Stoffwahl einen völlig anderen Look kreieren kann. Außerdem gibt es 3 verschiende Leibeshöhen. Und so richtig austoben kann man sich dann bei der Verzierung der Shorts. Ob Ponponborte, Spitze oder Schrägband...alles ist möglich.
Für meine Coachella Shorts habe ich mich für Webware und den traumhaft schönen Marrakesch von Lillestoff entschieden. Ich finde, der Stoff ist wie gemacht für diese Shorts. Der Meinung ist mindestens noch eine weitere Person auf diesem Planeten - von daher schaut doch mal bei der lieben Kathrin vorbei! Genäht habe ich die lockere Passform in Größe XS. Als Verzierung gab's weiße Klöppelspitze ringsherum. Und für den Bund habe ich weißen Bündchenstoff gewählt.
Ein weiteres Highlicht: die Coachella Shorts gibt's nicht nur für Frauen, sondern auch in Kindergrößen - bereits ab 6 Monaten :) Da ging mein MiniMe natürlich nicht leer aus.
Auch hier habe ich wieder Bündchenstoff angenäht. Das finde ich vor allem für eine Kinderhose einfach bequemer.
So und nun kommen noch ein paar Fotos vom frühabendlichen Shooting an der Elbe...
Das war mit Sicherheit nicht die erste und letzte Coachella-Shorts-Kombi, die hier entstanden ist. Die Shorts sind so herrlich schnell genäht. Da ist der Suchtfaktor groß. Und es ist das mit Abstand am häufigsten getragene Kleidungsstück, das ich bisher selbst genäht habe! Warum? Weil die Shorts einfach super bequem sitzen, ich mich sauwohl darin fühle und ich weiß, dass (bis auf die liebe Kathrin) niemand sonst in diesen chicen Shorts herumläuft :D

Damit verabschiede ich mich für heute. Macht's gut, ihr Lieben!
Eure Ivonne


Verlinkt: RUMS, Ich nähe Bio

Kommentare:

  1. Oh du Liebe! So eine tolle Kombi hast du für deine Kleine und dich genäht!!! Finde ich total schön... und so Boho / Hippie mäßig mag ich ja total... 😍😍😍
    Die Fotos sind mal wieder wunderschön!
    Drück dich, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Eine echt tolle Kombi! Ich liebe den Stoff und die Fotos sind auch so super süß ;)
    Liebe Grüße von Clara

    AntwortenLöschen
  3. So tolle Shorts und einfach ganz traumhafte Bilder!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Deine Coachella würde ich sofort auch anziehen - super geworden. Und ganz ganz wundervolle Fotos :-)
    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Soo traumhaft schöne Bilder! Und die perfekte Stoffauswahl für die Shorts!
    Viele Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Bilder von wunderschönen Coachellas. Ihr seht toll darin aus!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  7. Ein Traum: die Bilder, der Stoff, die Shorts!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Super schön, liebe Ivonne! Und die Bilder mit deinem kleinen Schatz: einfach süß! Hast du super gemacht!
    Liebste Grüße,
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. hach... eure Shorts sind einfach fantastisch und diese Bilder ebenfalls...
    Liebste Grüße Dominique

    AntwortenLöschen