Self-made clothes | DIY

Pages

23.06.16

Boyfriend Jeans & Cardigan Maja in Bourbon-Vanille

B wie Bourbon-Vanille und Boyfriend Jeans. Ja, ich gebe es zu, der Titel dieses Posts wirkt ein wenig konstruiert. Aber ich wollte eben unbedingt auch diesen Monat wieder bei der wunderbaren Nähblogger Aktion 12lettersofhandmadefashion von tweedandgreet alias Selmin dabei sein.
Diesen Monat ist Emma von Frühstück bei Emma an der Reihe. Gezogen hat sie den Buchstaben B, der unendlich viele Möglichkeiten zur Umsetzung bietet. Eine Bluse lag bei mir diesen Monat aber nicht auf dem Nähtisch. Stattdessen der wunderbare Sommersweat von Alles-für-Selbermacher in zartgelb, oder wie ich finde Bourbon-Vanille :)

Ein Sommerjäckchen sollte es werden, so viel war von Anfang an klar. Als Schnittmuster entschied ich mich für den Cardigan "Maja" von Julia besser bekannt unter ihrem Label Kreativlabor Berlin. Meine Maja kommt vergleichsweise schlicht daher. Aber wer möchte, kann sich hier richtig austoben. Farblich abgesetzte Passe, Schulterriegel, aufgesetzte Taschen und Knopfleiste - Maja bietet das volle Programm. Und dank der super reich bebilderten Anleitung kommen auch Nähanfänger sicher zum Ziel.

Da ich derartige Jäckchen zum Überziehen gern offen trage, habe ich auf die Knopfleiste verzichtet (mein Mann munkelt, es war reine Faulheit meinerseits). Wie ich finde, kommt meine Maja recht chick daher. Dem Business-Look habe ich bereits vor Jahren den Rücken gekehrt, aber im Büro würde der Cardigan defintiv eine gute Figur machen. Nach der ersten Anprobe kam mir sofort die Idee einen bewusst lässig chicen Look zu kreieren. Dazu habe ich zum ersten Mal im Kleiderschrank ein Fach weiter gegriffen und mir eine Jeans meines Manns gemopst. Kombiniert mit meinen neuen Chucks und fertig ist der Boyfriend Style :D Ich bin immer noch begeistert, wie einfach und günstig man doch sein Stil-Repertoire auf diese Weise erweitern kann (sofern der Partner eine ähnliche Größe und Statur hat). Übrigens ist mir erst beim Sichten der Fotos dann aufgefallen, dass mein Outfit nach EM-Fieber schreit :D Das war, weiß Gott, keine Absicht! So oder so, ich mag den Look.
Und was meint ihr? Gefällt euch der Look? Ich freue mich über eure ehrliche Meinung!
Eure Ivonne


Verlinkt: RUMS12lettersofhandmadefashion

* affiliate link 

Kommentare:

  1. Mir gefällt es sehr! Muss nur lachen wenn ich mir mich selbst in einer Jeans meines Mannes vorstelle...da würde ich drin versinken :-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Was ein cooles Outfit! Echt genial! Der Jackenschnitt kommt bei mir auch demnächst unter die Maschine, da kommt Deine schlichte Version gerade recht als Inspiration, ich bin ja nicht so die Tüddeltante und konnte mir immer schwer vorstellen, wie Maja ganz pur wirkt. Und die Suche nach der perfekten Boyfriend-Jeans setze ich ab sofort dann auch einfach in des Mannes Schrank fort...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Jacke, ..die hab ich auch schon genäht ;) Das Outfit sieht ziemlich cool aus!
    Liebe Grüße von Clara

    AntwortenLöschen
  4. Maja! Den Schnitt habe ich seit kurzem auch, nur noch nicht genäht. Danke fürs schupsen, Deiner sieht toll aus.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen